Schülerbeiträge

Ellen Key's Welcome Project

ist eine Initiative, die von den SchülerInnen der 11.2 und der 11.4 unter der Leitung von Frau Baum und Frau Schreiber ins Leben gerufen wurde. Dabei heißen die 11. Klassen die Kinder aus den Kleinklassen willkommen und integrieren sie bei verschiedenen Aktivitäten in unser Schulleben.

Eine gemeinsame Rallye durch Friedrichshain am 12.11.2015 war der erste Teil des „Ellen Key’s Welcome Project“, bei der rund 75 SchülerInnen in Gruppen verschiedene Aufgaben lösen mussten.

Bei der Rallye wurde viel gelacht, miteinander gequatscht und nebenbei spielerisch Deutsch gelernt. Obwohl nur eine Gruppe den 1. Platz belegen konnte, wurden auch alle anderen mit tosendem Applaus bejubelt und Geschenke gab es obendrein. Wir freuen uns schon auf die nächsten gemeinsamen Unternehmungen!

Fußball verbindet

Urkunde

Wir, einige Schüler der Klasse 7.4 aus der EKS, haben im Kunstunterricht mit Fr. Schumann und Fr. Eversberg am Jugendwettbewerb "Fußball verbindet" passend zur UEFA 2016 teilgenommen. Zum Thema "Rendez-vous rund um die Farben des Fußballs" zeichneten einige Schüler aus unserer Klasse Freundschaftsflaggen, die Deutschland und Frankreich künstlerisch verbinden sollten. Es war nicht einfach, aber unsere Bilder haben es bis auf die Homepage geschafft.

Irem, Aylin, Ilayda und Thomas aus der 7.4

Weihnachten im Schuhkarton

Urkunde

Kurz vor Weihnachten 2015 hat unsere Klasse das Thema “Weihnachten im Schuhkarton“ bearbeitet, weil wir den Kindern eine Freude machen wollten, die sich nichts leisten konnten. Mit unseren Klassenlehrerinnen Frau Fischer und Frau Eversberg verpackten wir einzelne, wunderbare Geschenke in Schuhkartons, schrieben im Englischunterricht Briefe und schmückten die Kartons. Die fertigen Pakete haben wir Flüchtlingskindern in Berlin gegeben und an bedürftige Kinder in Osteuropa geschickt.Wir würden uns 2016 über mehr Spender für die bedürftigen Kinder und Flüchtlinge freuen.

Duc, Thomas und Feride aus der 7.4